Petra Lorch

Petra Lorch arbeitet mit Acrylfarben, die sie in warmen, leuchtenden Farbflächen und hellen Farbebenen auf die Leinwand projeziert. In verschiedenen Schichten entstehen auf diese Weise expressiv anmutende Kompositionen, die Kontrastreichtum sowie auch geometrische Figuren in den bildlichen Rahmen derart gleichmäßig integrieren, sodass die Dominanz der Farbe dabei niemals geschwächt wird, gleichzeitig aber einzelne strukturelle Ingredienzien dem Bild jene innere Spannung vermitteln, welche die Aufmerksamkeit des Betrachters dauerhaft zu fesseln vermag.

preiswerte Reproduktionen ORIGINALE auf ANFRAGE zu den ARTIKEL

Freischaffende Künstlerin
lebt und arbeitet in Achern/Baden
künstlerisch tätig seit 1998, im Bereich der freien Malerei

Ich, Petra Lorch, bekenne mich gerne zur Kunst der Abstraktion, denn das Medium der Leinwand, sowie die von mir vorwiegend verwendeten Acrylfarben bieten einen Gestaltungsraum für subjektive Ausdrucksformen aller Art.
Die Farbe für sich genommen ist für mich das ausdruckstärkste Mittel, um die mit ihr gestalteten Flächen nicht isoliert erscheinen zu lassen, sondern stets ein Zusammenspiel mit den gesetzten Farben zu erzeugen.

Ich habe eine abstrakte – expressive Technik in mehrschichtiger Malweise entwickelt und auf die Bilder projektiert. Meine Bilder sind Kompositionen, bestehend aus Farbe, Kontrasten, Linien und geometrischen Formen. Mittels der starken Strukturgebung versuche ich nicht nur Plastizität in meinen Bilder zu erzielen, sondern eine sich ständig wandelte Deutung mittels der Farbe herzustellen. Die Klarheit, Intensität und Lebendigkeit der Farben findet sich in den Bildern wieder.

Die Bilder zeichnen sich durch intensive Leuchtkraft und Lebendigkeit der Farbformen aus.
Zahlreiche nationale / internationale Ausstellungen u.a.
internationale Kunstmesse ART-Karlsruhe 2010, 2011, 2012, 2013,2014
L‘exposition d ‘Arts plastiques, „ Rencontres d’Artistes“, Paris / FRANKREICH
Technic and Art Mus

Mitglied des Kunstvereines Art Baden-Baden e.V. und der Künstlergruppe EKABA